Engagement

Engagement

Heimatliebe…

Neben verschiedenen Aktionen, welche Vereinen, Institutionen und sozialen Einrichtungen zu Gute kommen, unterstützen wir auch diverse Projekte und Vereine in unserer Heimat.
Der Grund dafür ist, dass ich der tollen Region in MV und den Menschen etwas zurückgeben möchte. Denn man sollte immer seine Wurzeln pflegen.

Mecklenburg-Vorpommern unsere Heimat.

Hier unterstützen wir Jahr für Jahr andere Persönlichkeiten oder Einrichtungen:

 

 

13.07.2018

Es gibt immer wieder tolle regionale Aktionen, wie die Spendenaktion des Tätowierte gegen Krebs e.V. bei der wir uns gern mit eine Spende beteilligt haben.

Vielen Dank für das tolle Engagement!

04.07.2018

Dieses Jahr haben Die Steinreiniger am 9. Rostocker Firmenlauf teilgenommen.

Von 599 angemeldeten Teams konnten wir den 52. Platz erlaufen. Tolles Ergebnis!

10.03.2018

Seit Firmenbestehen kaufen wir unsere Besen in der Blindenwerkstatt in Neukloster. Es liegt uns von Anfang an am Herzen unserer Region und natürlich solch starken Menschen zu helfen. Deshalb nutzen wir ausschließlich die in der Blindenwerkstatt produzierten Besen.
Ab und zu besuchen wir die Blindenwerkstatt, um uns einen Einblick zu verschaffen wie die Besen hergestellt werden. Es ist jedes mal beeindruckend und schön.

03.03.2018

Jedes Jahr aufs neue veranstaltet Christian Bürki von Allround Sport Rostock in Stralsund die „Benefiz Fight Night“. Hierbei kämpfen Freizeitsportler aus verschiedenen Berufen und Vereinen unter Amateurboxregeln gegeneinander. Die Veranstaltung dient für Spenden und da sind wir gerne dabei! Robert Kurowski legt dabei selbst Hand an und hat Martin Siegmund, der für das Team „Die Steinreiniger“ angetreten ist, trainiert!

Mit Erfolg! Punktsieg nach 3 Runden, zudem 6.200,00€ gesammelt und für bedürftige Kinder gespendet!

Wir sagen Danke an alle die gemeinsam mit uns dabei waren und gespendet haben!

17.02.2018

Soziales Engagement bedeutet für uns Geben ist wichtiger als Nehmen!

Wir unterstützen Niels Schmidt aus Wismar. Er ist Profiboxer und hat mit seinen Kämpfen schon oft bewiesen aus welchem Holz wir Mecklenburger geschnitzt sind. Das Geben nicht immer bedeutet, dass Geld fließen muss, zeigt unser Chef Robert Kurowski. Selbst früher erfolgreicher Boxer, betreut er Niels Schmidt persönlich als Trainer. Somit ist Niels Top Fit bei seinen Kämpfen und wir tragen zu seiner Entwicklung einen großen Teil bei.

29.01.2018

Kinder sind unsere Zukunft und nichts ist schöner als Kinder glücklich zu machen. Deshalb haben wir Kegel an die Kita Spatzennest gespendet, damit der „Verkehrstag“ super starten kann.